Rockmania Tour

2014_04_rockmania-tour-sommer_smallDas Angebot umfasst Tagestrips und mehrtägige Kletterreisen. Stressfrei fährt man mit dem Kleinbus in die ausgewählte Region, wo man unter der Anleitung eines Trainers/Bergführers das Gebiet kennenlernen und beklettern kann.
Die langjährige Erfahrung unserer Trainer und Bergführer kommt dir bei der Gebiets- und Routenauswahl zugute. Profitiere von den praktischen Tipps zu Material, Absicherung, organisatorischen und sicherheitstechnischen Fragen. Sie kennen aber neben den Klettermöglichkeiten auch die regionalen Besonderheiten, Speise- und Nächtigungsmöglichkeiten und wissen, wie man einen erfüllten Klettertag ausklingen lässt.

Gestaffelt in 3 Level findest du das für dich richtige Programm. Es gibt kein starres 0815 Kursprogramm, die Inhalte ergeben sich aus der Zusammensetzung der Gruppe. Dies können wir uns nur leisten, weil wir langjährige Erfahrung im Coaching haben und keine ehrenamtlichen Betreuer einsetzen. Die Rockmania Tour soll eine Reise in Kletterwelten sein, wie sie vom The-Rock-Team seit Jahren praktiziert wird.

Wir freuen uns darauf, dich auf dieser Reise begleiten zu dürfen.

ROCKMANIA TOUR 2017

EISKLETTERN

Irgendwie Anders (2)

LEVEL 1
Du kletterst schon seit einiger Zeit am Fels und kletterst Mehr Seillängenrouten in Wechselführung und bist auch im Gebirge unterwegs. Du hast jedoch noch keine Erfahrung im winterlichen Wasserfall Eis.

LEVEL 2
Du bist Alpiner Kletterer in alpinen Mehrseillängen Routen und hast schon etwas Erfahrung im winterlichen Wasserfalleis. Du möchtest dich an den Vorstieg in alpinen Wasserfall Routen heran wagen.

LEVEL 3
Du kletterst schon längere Zeit im Wasserfall Eis und möchtest in anspruchsvollen Mixed Kletter Routen klettern

EISKLETTERN BASICS GRUNDKURS

LEVEL 1
Ort: Heiligenblut
Termin: 19. bis 22.01.2017
Kosten: € 210,00 / Kosten Guiding und Organisation
Unterkunft: Pension

Voraussetzung für die Teilnahme ist Klettererfahrung im Fels. Inhalte sind die Seil- und Sicherungstechnik im Eis, Standplatzbau und das Setzen von Eisschrauben, Ausrüstungsvergleich und Information sowie die Klettertechnik im gemäßigten Steileis.

EISKLETTERN ADVANCED FORTGESCHRITTENE

LEVEL 2
Ort: Sottoguda/Dolomiten
Termin: 26. bis 29.01.2017
Kosten: € 310,00 / Kosten Guiding und Organisation
Unterkunft: Pension
Programm: Schwerpunkte sind: Klettertechnik Steileis, Taktik im Vorstieg, Rettungs- und Rückzugs Technik, Materialpflege

SCHITOUREN

IMG_0936

LEVEL 1
Du hast schon deine ersten Schitouren auf der Piste oder auf „Moderouten“hinter dir, bist aber noch nie eigenverantwortlich unterwegs gewesen. Schitechnisch beherrscht du den parallelen Carving Schwung auf der Piste bist aber bei wechselnden Verhältnissen im Gelände noch unsicher.

LEVEL 2
Du hast schon etliche Schitouren im gemäßigten alpinen Bereich auf bekannten Routen gemacht und bist auch bei wechselnden Schneebedingungen ein sicherer Abfahrer.

LEVEL 3
Du hast auch schon hochalpine Schitouren in führender Position durch geführt und beherrscht auch im steilen Gelände mit wechselnden Schneeverhältnissen eine sehr sichere Schitechnik.

SCHITOUREN BASICS - Schitouren Seminar für Einsteiger

LEVEL 1
Ort: Heiligenblut / Sadnighaus / Hohe Tauern
Termin: 4./5. Februar 2017
Kosten: € 90,00 pro Person; inkludiert Organisation und Betreuung durch The Rock Trainer; Transfer, Nächtigungskosten und Verpflegung exklusive
Programm: Nach der Anreise machen wir uns mit der Umgebung und den Schneeverhältnissen vertraut. Es folgt die Einschulung in die Handhabung der Lawinensicherheitsausrüstung und die Tourenvorbereitung unter Berücksichtigung der Schnee- Wetter- und Lawinensituation sowie ein abendlicher Theorieblock. Am zweiten Tag werden die Erkenntnisse des ersten Tages bei einer Schitour umgesetzt.

MÖLLTALER TAUERN RALLEY - Schibergsteigen für Fortgeschrittene

LEVEL 2-3
Termin: 5. bis 10. März 2017 (für private Gruppen auch indiv. Terminvereinbarung möglich)
Preis: € 560,00
Leistungen: Führung und Halbpension
Diese exklusiv zusammengestellte Schidurchquerung im Herzen der Hohen Tauern bietet schöne Anstiege und rassige Abfahrten.
Steile Passagen bis 40° im Aufstiege und Abfahrten erwarten Sie auf dieser anspruchsvollen Durchquerung, sicheres Schifahren in allen Schneearten ist für eine Teilnahme Voraussetzung. Bei einzelnen steilen Passagen kommen möglicherweise die Steigeisen zum Einsatz. Die Tagesetappen mit Aufstiege bis 1500 Hm erfordern gute Kondition für 6-8 Std.

FELSKLETTERN

DSC_0528

LEVEL 1
Du kletterst bisher nur in der Halle, beherrscht das Top Rope Klettern und hast etwas Erfahrung im Vorstieg; Niveau Top Rope Kletterschein, Kletterniveau 5a-5c Halle.

LEVEL 2
Du kletterst schon längere Zeit regelmäßig im Vorstieg in der Halle und hattest schon etwas „Felskontakt“ und/oder Erfahrung am Klettersteig; Niveau Kletterschein Indoor, Kletterniveau bis 6a Vorstieg Halle.

LEVEL 3
Du kletterst schon regelmäßig am Fels im Vorstieg und bist dabei schon mehr als eine Seillänge geklettert. Sicherungsarten und Standplatzbau sind dir bekannt.
Niveau Kletterschein Outdoor, Kletterniveau bis 6a Vorstieg Outdoor.

Kletterurlaub für Fortgeschrittene Calanques/Frankreich

LEVEL 3
Ort: Calanques/Marseille/Frankreich
Termin: 22. bis 29.04.2017
Kosten: € 390,00 inkl. Reiseorganisation und Transfer; Nächtigungskosten und Verpflegung exklusive
Programm: Klettern in den phantastischen Buchten vor den Toren Marseilles gehört zu den absoluten und unvergesslichen Fixpunkten für leidenschaftliche „Genusskletterer“. Der weiße Kalkfels ragt direkt aus türkisgrünen Meeresbuchten bis zu 200 Metern in den azurblauen Himmel der französischen Riviera. Schon im April können die Temperaturen 25 Grad erreichen, hunderte Kletterrouten in einem einzigartigen Ambiente warten auf den Besucher. Viele davon im unteren und mittleren Schwierigkeitsgrad angesiedelt, von Baseclimbs bis zu tollen Mehr Seillängenrouten mit Mehrblick ist alles vorhanden. Ein Highlight ist ein kilometerlanger Boulderquergang direkt am Meer. Ausgangspunkt ist Cassis, ein typischer Hafenort mit allen Annehmlichkeiten die einen erfüllten Klettertag ausklingen lassen.
Unterkunft: Ferienhaus

Kletterurlaub für Fortgeschrittene - Ligurische Küste

LEVEL 2
Ort: Finale Ligure
Termin: 13. bis 19. Mai 2017
Kosten: € 320,00 inkl. Reiseorganisation und Transfer; Nächtigungskosten und Verpflegung exklusive
Programm: Finale Ligure lässt sich ganz einfach als eine der berühmtesten Sportklettergegenden in Italien beschreiben. Die an der Mittelmeerküste bei Frankreich gelegene, kompakte Region kann mit über 2000 Sportrouten im Kalkstein aufwarten. Zum Felsklettern in Finale Ligure laden über 20 Wände mit einer reichen Auswahl an sportlichen Baseclimbs und erschlossenen Mehrseillängenrouten von bis zu 250 m Länge ein. Wir besuchen Sportklettergebiete mit unterschiedlichen Charakteren im Landesinneren und direkt am Meer gelegen. Besonders für Einsteiger in das Mehr Seillängen Klettern bieten sich perfekte Möglichkeiten um auch 3 Seilschaften gleichzeitig ideal betreuen zu können.
Unterkunft: Ferienwohnung

KLETTERKURS FÜR EINSTEIGER IN DAS FELSKLETTERN

LEVEL 1
Ort: Rovijn, Kroatien
Termine: 5. bis 7. Mai 2017
Kosten: € 190,00 inkl. Reiseorganisation und Transfer; Nächtigungskosten und Verpflegung exklusive
Programm: Sicherungstaktik beim Felsklettern, Qualität von Fixpunkten und Fels, Gebiets- und Routenwahl, Klettertechnik und Taktik vom Nachstieg zum Vorstieg
Unterkunft: Appartementanlage in Rovijn mit Frühstück
Max. Teilnehmerzahl: 6 Personen

KLETTERKURS für Fortgeschrittene

LEVEL 2
Ort: Paklenica/Kroatien
Termin: 1. bis 4. Juni 2017
Kosten: € 320,00 inkl. Reiseorganisation und Transfer; Nächtigungskosten und Verpflegung exklusive
Programm: Organisation beim Klettern von Mehrseillängen Routen/Plaisier Klettern; Standplatzorganisation und Seilschaftsablauf, Sicherungsarten und Ausrüstung, Rahmenbedingungen und Risikomanagement.
Unterkunft: Hotel/Pension mit Frühstück
Max. Teilnehmerzahl: 4 Personen

Kletterkurs für Fortgeschrittene

LEVEL 3
Ort: Gardasee
Termin: 15. bis 18. Juni 2017
Kosten: € 320,00 inkl. Reiseorganisation und Transfer; Nächtigungskosten und Verpflegung exklusive
Programm: Organisation beim Klettern von Mehrseillängen Routen/Plaisier Klettern; Standplatzorganisation und Seilschaftsablauf, Sicherungsarten und Ausrüstung, Rahmenbedingungen und Risikomanagement.
Unterkunft: Hotel/Pension mit Frühstück
Max. Teilnehmerzahl: 4 Personen

Kletterkurs Alpines Klettern für Einsteiger

LEVEL 2
Ort: Lienzer Dolomiten
Termin: 13. bis 16. Juli
Kosten: € 250,00 inkl. Reiseorganisation und Transfer; Nächtigungskosten und Verpflegung exklusive
Programm: Risikomanagement beim Alpinen Klettern; Felsqualität und Fixpunkte, Routenauswahl und Planung, Einsetzen mobiler Sicherungsmittel, Rettungsmanagement, Ausrüstungsinfo und Vergleich
Unterkunft: Karlsbader Hütte Basis HP
Max Teilnehmerzahl pro Termin: 6 Personen

KLETTERURLAUB SAIL & CLIMB KROATIEN

LEVEL 2
Ort: Küstenregion vor und um Split/Kroatien
Termin: 7. – 14.10.2017
Kosten: € 990,00 pro Person; inkludiert gemeinsame Fahrt im Kleinbus, 7 x ÜN am Segelschiff inkl. Frühstück, Bergführer & Skipper, Betreuung während der gesamten Reise, Mauten, Gebühren und Abgaben
Programm: Die Zusammensetzung der Tagesziele richtet sich nach den aktuellen Segelkonditionen. Es stehen viele Kletterspots zur Verfügung, vom Deep Water Soloing bis zum Klettern von Mehr Seillängen Routen. Ein Fixpunkt ist „das Paradis“ auf Hvar das man unbedingt erlebt haben muss.
Die Nächte verbringen wir in einer der zahlreichen Buchten oder in einer Marina in unserer Nähe. Am Abend des vorletzten Tages steuern wir wieder den Heimathafen und Ausgangsort unserer Reise an.
Max. Teilnehmerzahl: 8 Personen