Kletterbereiche

Vorstieg 1 – Wettkampfturm

  • 16 Meter Wandhöhe, Routenlängen bis 27 Meter möglich
  • Notwendiges Seil: mind. 60 Meter
  • Rechter Teil: stark überhängend; Routen von 6c bis 8c
  • Linker Teil: überhängend bis senkrecht; Routen von 6a bis 8b





Vorstieg 1 – Seitenwand

  • senkrecht bis leicht überhängend mit kleinen Dächern
  • 16 Meter Wandhöhe, Routenlängen bis 25 Meter möglich
  • Notwendiges Seil: 60 Meter
  • Routen von 6a bis 7c





Vorstieg 2 – Pfeiler

  • 12 Meter Wandhöhe, überhängend, Routenlängen bis 20 Meter
  • Notwendiges Seil: 50 Meter
  • Rechter Teil: bis zum Pfeiler leicht angelehnt bis senkrecht mit kleinen Überhängen
  • Routen von 4 bis 6b
  • Mittlerer Teil: Pfeiler, leicht bis stark überhängend mit kleinen Dächern
  • Routen von 5 bis 7b
  • Linker Teil: Verschneidung und Speedwand, senkrecht bis leicht überhängend
  • Routen von 4 bis 6c
  • Linke Seitenwand: Speedwand, leicht überhängend
  • Parallele Speedkletterrouten





Top-Rope-Wände

  • 11 Meter Wandhöhe
  • Permanent 10 bis 15 Top-Rope-Stationen





Übungswand

  • 12 Meter Wandhöhe mit Podest für seiltechnische Übungen, Routenlängen bis 20 Meter
  • Notwendiges Seil: 50 Meter
  • Leicht angelehnt bis senkrecht, Verschneidungen
  • Routen von 4 bis 6a
  • Ganz links Übungswand für Sicherungs- und Bergrettungsübungen
  • Routen von 3 bis 5





Boulderraum

  • 4 Meter Wandhöhe mit Weichbodenmatte
  • Permanent ca. 50 definierte Boulderrouten